Broschüre zu Leitlinien für Qualität im Städtebau von bb22 gestaltet

 

Am 09. September 2019 stellte Mike Josef im Rahmen eines Symposiums vor mehr als 150 Interessierten im Atrium des Planungsdezernates die „Allgemeinen Leitlinien für die Bauplanung und Beratung“ vor. Die Leitlinien zur Qualität im Frankfurter Städtebau wurden in einer von bb22 gestalteten und illustrierten Broschüre dokumentiert.

Ziel der Leitlinien ist es, die fachliche Position und Erwartungshaltung des Dezernates für Planen und Wohnen an die Bauherrenschaft zu definieren. Mit der Veröffentlichung der Broschüre soll das Thema Qualität im Städtebau stärker im Bewusstsein aller am Bauen Beteiligter verankert werden. Insofern wenden sich die Leitlinien sowohl nach innen an die Verwaltung als auch nach außen an die Architektenschaft, die Projektentwicklerinnen und Projektentwickler, die privat Bauenden und natürlich an alle interessierten Bürgerinnen und Bürger. Die Leitlinien sollen beim Erstellen von Bebauungsplänen, beim Aushandeln städtebaulicher Verträge und bei der Bauberatung Berücksichtigung finden.

Verfügbar ist die Broschüre zum Download hier.