Urban Mobility Lab auf der Hypermotion Messe 2019

Wie sieht die urbane Mobilität der Zukunft aus?

Neue technische Entwicklungen prägen die Gesellschaft und wirken sich ebenso auf unsere Stadträume aus. Wie sich die Anforderungen an eine neue Mobilität auf die Qualität von Stadt und den öffentlichen Raum auswirken, wird im Urban Mobility Lab auf der Hypermotion vom 26.- 28. November 2019 in Frankfurt erörtert. An der Schnittstelle von Technik und Stadt-Raum verhandeln Mobilitätsexperten, Designer, Architekten, Stadtplaner und Soziologen aus der Praxis, Forschung und Lehre die Chancen und Perspektiven einer stadtgerechten Mobilität.

Beim Besuch der Diskussionen können Architekten und Stadtplaner Fortbildungspunkte sammeln.

Alle Infos zum Urban Mobility Lab auf der offiziellen Seite der Hypermotion Messe 2019